Google Analytics 360 Suite: Neue Data Analytics und Customer Intelligence Lösungen

13. April 2016 von Ingo Gächter Veröffentlicht unter *Unternehmens-News*, eCommerce/Magento, Know-how/Tipps&Tricks, Mobile Solutions, Online Marketing/Social Media, Schulungen, Wartung & Support, Web Applications Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Google bringt für grössere Kunden eine intuitivere und umfassendere Lösung für ein datengetriebenes Omni-Channel Management: Die Google Analytics 360 Suite. Die limitierte Beta-Phase ist bereits angelaufen. Bestehende Analytics-Premium– und Adometry Kunden können das Angebot in den kommenden Monaten erstmals nutzen. Die Analytics 360 Suite umfasst 6 Produkte.

Integrierte Produkt-Lösungen zur Daten- und Marketing-Analyse für grössere Unternehmen und Konzerne. Bild-Quelle: https://www.thinkwithgoogle.com/intl/de-de/article/die-google-analytics-360-suite/

Optimierte Daten- und Marketing-Analyse für grössere Unternehmen und Konzerne: Integrierte Produkt-Lösungen mit externen Datenquellen über Marken und Business Units hinweg.

 

Die Analytics 360 Suite hat sich eine bessere Zusammenarbeit über Organisationen und Marken hinweg zum Ziel gesetzt. Insights können Department-übergreifend mit Ergebnissen verknüpft werden.

 

Die 6 Plattformen der Google Analytics 360 Suite: Ein Überblick

Die 6 Plattformen aus dem Hause Google garantieren Einsichten für das C-Level Management, welche Franken/EURO gewinnbringend eingesetzt sind, und welchen Teil des Budgets man besser einsparen oder andersartig einsetzen sollte. Ein Meilenstein stellt dabei die verbesserte Visualisierung von Data- Monitoring und Reports dar.

1. Analytics 360
Das überarbeitete Google Analytics Premium: Das Herz der Customer Experience und ein Gesamtüberblick über die ganze Organisation von Marken und Business Units.

2. Attribution 360
Ein neuer Name für das „optimierte Adometry“: Die Lösung zur Omni-Channel Performance-Messung. Damit können Marketingausgaben und Gewinne dort zugeordnet werden, wo sie auch generiert werden. Das ist zentral für ein verbessertes ROI (Return on Investment) Performance Management.

3. Audience Center 360
Kunden und Entscheidungszyklen lassen sich damit über Kanäle hinweg besser verstehen. Damit erreicht man die wichtigsten Kunden und Zielgruppen mit gezielteren Botschaften genau zur richtigen Zeit.

4. Optimize 360
Umfangreiche A/B-Tests lassen sich mit diesem Produkt besser managen: Sites, Apps und Plattformen auf Performance und Ergebnisse vergleichen und testen. Auf dieser Datengrundlage kann man dann effizient adaptieren und Inhalte auf Kundenwünsche hin personalisieren.

5. Data Studio 360
Neues Tool zur besseren Visualisierung und intuitiveren Analyse von Daten, inklusive externe Big Data Sources: Damit lassen sich schöne, datenbasierte Präsentationen und „Stories“ mit Ihren Daten visualisieren und erzählen.

6. Tag Manager 360
Optimiertes Conversion-Tracking und Remarketing Management mit integriertem und vereinfachtem Tag Management. Das garantiert eine verbesserte Agilität und raschere Umsetzung von Kampagnen und Projekten.

 

FAZIT

Während die Analytics 360 und Attribution 360 im Wesentlichen eine Optimierung von bestehenden Tools sind, liefert Google jetzt auch Neuheiten für die Organisation und das Management von Daten im Alltag von Marketing-Analytics Managern grösserer Marken. Neu in der Analytics 360 Suite sind vor allem die letzen 4 genannten Produkte, vom Audience Center 360 bis zum Tag Manager 360.

 

Analytics 360 Suite

www.google.com/analytics/360-suite/

 

Beratung und Umsetzung

Google Partner Kontakt: Ingo Gächter 

 

Verwandte Links:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Google Analytics 360 Suite: Neue Data Analytics und Customer Intelligence Lösungen

    • Hallo Sebastian,

      ja, die Preise hängen von der Projektgrösse ab und werden dann individuell von Google berechnet.

      Eine Richtgrösse kann ich dir aber nennen für vollständigen Google Analytics Premium: ab ca. CHF 150.000.- pro Jahr.