Marketing Tipps, die weh tun, aber die Früchte ernten

07. November 2014 von Ingo Gächter Veröffentlicht unter *Unternehmens-News*, eCommerce/Magento, Know-how/Tipps&Tricks, Mobile Solutions, Online Marketing/Social Media

Customers are lazy, stupid and don’t give a shit. So are you, when you visit Websites…, meint Tim Ash. Aber: Mein dümmster Kunde ist mein bester Freund, glaubt Ingo Gächter. Denn „dumme Kunden“ (gibt es so was?) zeigen mir den Weg zum Ziel. Und im Ziel stehen „smart customers with smart solutions“… Wie diese Lösungen aussehen, beantworten Best-Seller Autoren und Vertreter führender Marken und Agenturen.

Ingo Gaechter - Conversion Conference Berlin - Tim Ash

snowflake Summary aus 1001 Einsichten vom eMetrics Summit & Conversion Conference Berlin

„Focus first on your audience – not your business…“

So lautet das Credo von meinen Kollegen und Conversion „Guru“ Tim Ash in seinem Vortrag: „Conversion Mythbusting – Debunking the Lies On The Way To Higher Profits“. Dabei betont Tim Ash, dass Kunden heute nicht undebingt eine „Responsive Website“ brauchen, sondern die Lösung oft ganz anders aussehen sollte.

Seine Erfahrung zeigt, dass Kunden in bestimmten Märkten deutlich mehr Conversions erzielen, wenn sie eine „Mobile Website“ für Mobilgeräte mit kleinen Screens (Smartphones & Tablets) und eine weitere Website für Desktop und „Larger Screens“ wie grosse TV erstellen, und dort dem jeweiligen User entsprechende Angebote nutzerfreundlicher zur Verfügung stellen. Die „smart solution“ liege also in der Unterscheidung von sehr grossen und sehr kleinen screens, und nicht einfach in einer Standardempfehlung „Responsive Design“.  

Wenn Responsive Websites ein Denkfehler sind

Responsive Websites sind oft ein Denkfehler und nicht für alle zielführend. Der Grund, warum Google und die meisten Agenturen diese „Responsive Websites“ als die einzig richtige Lösung verkaufen wollen, liege darin, dass Google so die Daten der User besser sammeln und verwerten könne, so Tim Ash. In Wahrheit braucht es aber eine zielführende Beratung für das jeweilige Unternehmen mit spezifischem Zielpublikum für die entsprechenden Märkte. Und diese Kunden seien doch wichtiger, als eine Empfehlung von Google, die man nicht überprüfe. 

Redesign ist zielführender als Small Scale Testing 

Eine weitere interessante Einsicht von Tim Ash ist es, dass das Redesign von Websites oft effizienter und zielführender ist, als kontinuierliches „small scale testing“ (A/B-Testing, Mulivariate Testing, …) „Test only if testing is really necessary and test with a clear focus“, so Ash. Natürlich muss man auch dieses Thema wieder im Einzelfall analysieren. 

When Branding comes in, UX goes out…

Der Bestselling-Autor behauptet darüber hinaus, „when Branding comes in, User Experience goes out…“: Unzählige Praxisbeispiele zeigen, dass Designer oft unfähig sind, Landing Pages in Hinblick auf verbesserte Conversions auszurichten, wenn sie stur auf Ihrem Branding CI (Corporate Identity) bestehen. Wer mehr Umsatz erzielen und neue Kunden im Internet gewinnen möchte, für den ist es viel entscheidender, dass er sich zuerst auf den Kunden fokussiert (Nutzerfreundlichkeit & relevante Angebote, die er wirklich sucht).

„A visual opinion is like an asshole…“

Das Branding und das eigene Business spielt insofern nur eine zweitrangige Rolle. Lasst die Designer daher erst in späten Phasen von Projekten ins Zimmer rein, denn „… a visual opinion is like an asshole: Every one hast got one…“, sagt Tim Ash ironisch.

Die einzige Konstante in der Welt der Conversion Rate Optimierung ist die Veränderung. Gewinnen kann in zunehmend kompetitiven Märkten nur, wer die zielführendsten Taktiken und neuen digitalen Strategien nutzt.

Die Kunst: Conversion Optimierung & Storytelling mit Herz

 

Die wirkliche Kunst in dieser Welt liegt im zielführenden Mix von erfolgreicher Conversion Optimierungsstrategie und einem Storytelling, das die Herzen der Menschen berührt: Free Insights here 🙂 Convert!

Warum Marketing? (Eine weitere „Story“ von Ingo Gächter)

 

Der eMetrics Summit und die Conversion Conference Berlin

sind laut Experten die führenden Konferenzen für Digital Analytics und Online Marketing Optimierung in Deutschland. 

Autor Ingo Gächter, Leiter Online Marketing bei der Schweizer Web Agentur snowflake und Google Partner, teilt in einer kleinen Serie auf blog.snowflake.ch die wesentlichen Einsichten und Tipps mit seinen BranchenkollegInnen.

Neben renommierten Experten sind auch dem entsprechende Marken wie Adobe, Axel Springer, comdirect bank AG , u.a. vertreten. Hier treffen sich Experten aus den verschiedenen Branchen wie eCommerce, B2B, Finanzen und Versicherungen, Media und Publishing, Startups, Lehre sowie Vertreter der führenden Agenturen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Marketing Tipps, die weh tun, aber die Früchte ernten

  1. Vielen Dank für diesen top Artikel! Habe es ausgedruckt und der Geschäftsleitung verteilt.
    Bin gerne hier und lese auch sehr gerne Ihre Artikel.
    Dazu möchte ich Ihnen noch Gratulieren, dass Sie jetzt ein Lehrbetrieb sind!
    Viele Grüsse aus dem Glarnerland!

    • Besten Dank für diese nette Rückmeldung, die mich sehr freut.
      Mit liebem Gruss ins Glarnerland…