Mein Praktikum bei snowflake

27. Mai 2013 von Veröffentlicht unter snowflake inside Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

Ich kann mich noch gut an die ersten Tage meines Praktikums erinnern. Ich wurde herzlich mit Schöggeli und einem Briefchen empfangen, lernte alle Mitarbeiter kennen und hatte bereits einen ersten, richtigen Termin in der Agenda: Die EintritPraktikantin Admintsschulung. Die Arbeitswelt war für mich neu und alles sehr faszinierend. Mit der Zeit hatte ich die Abläufe immer mehr intus und konnte immer mehr Arbeiten übernehmen. Das unangenehmste war das Telefonieren. Ich habe mich jedoch daran gewöhnt und es läuft schon viel besser. Man hat viel Geduld mit mir, erklärt mir alles ausführlich und meine Fragen kann ich auch jederzeit stellen.

Am meisten Freude habe ich am Organisieren von Mitarbeitergeschenken oder Dekorationen. Zum Beispiel als ich die Adventsdeko oder den Osterkorb selbständig organisieren konnte. Das mir engegengebrachte Vertrauen schätze ich sehr und die Aufgaben machen mir darum noch mehr Spass. Was mir auch sehr gefällt ist, dass ich oft mit den Mitarbeitern der ganzen snowflake in Kontakt stehe. Sei es per Telefon, per Skype oder direkt „Face to Face“.

Es gibt aber auch hektische Momente: Ein Kunde tritt herein, das Telefon klingelt und ein Mitarbeiter steht mit einer Frage daneben. Solche Situationen sind zwar fordernd, aber sie machen den Alltag spannend.

Ich schätze es sehr, dass mir immer viel Verständnis und Geduld gezeigt wird und ich immer Fragen stellen kann, die ausführlich beantwortet werden. Ausserdem bin ich sehr dankbar, dass ich grosse Unterstützung für meine Fachmaturitätsarbeit erhalten habe.

Wenn ich auf das bisherige Jahr zurückblicke, kann ich sagen, dass es sehr abwechslungs- und lernreich war, dass ich Einblick in ein Unternehmen erhalten habe in dem ein super Teamgeist und eine lockere Umgangsform herrscht und das ich froh bin, dass ich dieses Praktikum in einem Unternehmen wie der snowflake absolvieren darf.

Ich freue mich auf die letzten drei Monate des Praktikums! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Mein Praktikum bei snowflake