Neuer Webauftritt von swissICT in nur vier Monaten

01. Februar 2013 von Micky Baratovic Veröffentlicht unter TYPO3 Website, Intranet & Extensions Verschlagwortet mit , , , , , ,

Die TYPO3 Website von swissICT wurde neu gelauncht. Dabei wurde der Veranstaltungskalender verbessert, das Mitgliederverzeichnis übersichtlicher gestaltet, eine Online-Anmeldung für den Newsletter ermöglicht und die ganze Website wird künftig zusätzlich Inhalte in Französisch und Englisch enthalten.

„Bessere Information, mehr Service und leichter zugängliche Hilfsmittel für die ICT-Branche“: lauteten die Ziele für die neue Website von swissICT, dem schweizweit grössten ICT-Fachverband. In nur rund vier Monaten setzte snowflake das Projekt um. Die grössten Neuerungen betrafen das Design, den Eventkalender und die zukünftige Erweiterung der verfügbaren Sprachen. Die neu designte Website bietet zudem regelmässige Interaktionsmöglichkeiten auf Twitter, XING und Facebook.

Mit dem Eventkalender können Veranstaltungen an einem zentralen Punkt erfasst und überall auf der Webseite angeteasert werden. Sämtliche Mitglieder können zentral erfasst, verwaltet und anhand von Kategorien den einzelnen Fachgruppen zugeordnet werden. So behält man stets die Übersicht. Immer auf dem neuesten Stand sind die swissICT-Mitglieder auch mit dem Newsletter, für den sie sich seit Ende Januar 2013 online anmelden können. snowflake hat die Online-Anmeldung für den Newsletter über eine einfache Schnittstelle umgesetzt. Der Versand wird durch ein Drittsystem ausgeführt.

Die Webseite ist für mobile Geräte optimiert. Dadurch erstrahlt www.swissict.ch auch bei Besuchen von Smartphone oder iPad in bestem Licht. Die Navigation wurde ebenfalls auf mobile Geräte angepasst, was dem Handysurfer hilft, sich schneller und einfacher auf der Website zurechtzufinden.

Kommt jetzt in neuem Design und mit zusätzlichen Funktionen daher: die Website von swissICT.Weitere Informationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.